Hochwasserhilfe

Hochwasserhilfe

Hersteller Viessmann und Vaillant unterstützen in Hochwassergebieten

Liebe Kundinnen und Kunden,

durch die verheerenden Hochwasser in Deutschland sind vielerorts Keller vollgelaufen und auch Heizungen wurden beschädigt. Um den Betroffenen zu helfen und die Wärmeversorgung schnell wieder herzustellen, hat die Firma Viessmann, für die wir als Viessmann marktiv (plus partner) ausgezeichnet sind, nun einen 5-Punkte-Plan erstellt. Die Aktion haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst. Die Firma Vaillant, für die wir offizieller Kompetenzpartner sind, bietet zudem finanzielle Unterstützung durch den Vaillant Hochwasser-Fonds.

Wir möchten allen Betroffenen noch einmal unser tief empfundenes Mitgefühl aussprechen. Wir sind schockiert und hoffen, dass alle Betroffenen möglichst schnell die Hilfe erhalten, die Sie benötigen.

Der Viessmann-5-Punkte-Plan: Die Aktion im Überblick

  1. Als Viessmann-Kunde erhalten Sie für einen hochwasserbeschädigten Kessel einen Gutschein in Höhe von 500,- Euro.
  2.  Sofern es technisch umsetzbar ist, können Sie das Wärme-Miet-Modell „Viessmann Wärme“ in den Hochwassergebieten ab jetzt für 6 Monate unentgeltlich nutzen.
    Damit soll vor allem denjenigen geholfen werden, die ohne Elementarschadenversicherung ihre Anlage komplett verloren haben.
  3. Der Technische Dienst durch Techniker von Viessmann wird in den Hochwasser-Gebieten verstärkt.
  4. Das Unternehmen Viessmann stellt die Ersatzteilversorgung in den Krisenregionen sicher.
  5. Falls Bedarf besteht, vermittelt Viessmann Kontakte zu Flüssiggas-Herstellern, um die Wärmeversorgung in den Krisengebieten, insbesondere im Ahrtal, auch ohne Gasnetz möglich zu machen.

(Zitat vgl. Viessmann Deutschland GmbH)

Die Vaillant-Hochwasserhilfe: unbürokratische Unterstützung

Auch die Firma Vaillant hat sich bereit erklärt, die Menschen in den betroffenen Regionen zu unterstützen:

„(Wir) möchten (…) schnelle und direkte Hilfe bei der Beseitigung der Flutschäden leisten und unbürokratisch helfen, wenn Ihre Heizung Schaden durch das Hochwasser genommen hat. Und natürlich möchten wir so auch unsere uneingeschränkte Solidarität mit den Betroffenen des Hochwassers zum Ausdruck bringen. Im Rahmen dieser Hilfe stellen wir Ihnen eine finanzielle Unterstützung beim Heizgerätetausch aus dem hierfür kurzfristig aufgesetzten Vaillant Hochwasser-Fonds zur Verfügung. Diese Unterstützung erhalten Sie über Ihren Heizungsfachmann.“ (Zitat Vaillant)

Gerne beraten wir Sie als Fachmann für Vaillant-Heizungen, wie Sie die finanzielle Unterstützung in Anspruch nehmen können und übernehmen die Reparatur oder ggf. den Austausch Ihrer beschädigten Anlage.

Team Raatschen für Sie im Einsatz

Falls Sie Schäden an Ihrer Heizung zu beklagen haben oder sich Fragen zu den Aktionen auftun, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden unser Team in den nächsten Wochen priorisiert in den Hochwassergebieten einsetzen, um dort nach unseren Möglichkeiten so gut es geht mitzuhelfen. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, Sie in dieser Situation zu unterstützen.

PS: Sollte die Terminvergabe in anderen Gebieten dadurch etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen als gewohnt, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr Team von Raatschen Heizung