Warten Sie nicht auf die Energiewende ‚von oben‘, denn eins ist sicher: Überlassen wir dieses wichtige Projekt alleine unseren Politikern und den Lobbyvertretern, dann wird da so schnell nichts draus!

Der öffentliche Fokus liegt zur Zeit voll auf der Erzeugung von Strom und dem Bau von neuen Anlagen und Leitungen, auf der Verteilung der Umlagen und den daraus resultierenden Kosten. Es wird überlegt, wie man Windstrom von Norden nach Süden und Sonnenstrom von Süden nach Norden transportieren kann. Alles wichtige Fragen, zweifelsohne. Sogar entscheidende Fragen für unsere Energieversorgung in der Zukunft, nur leider ist diese Diskussion zu einseitig und geht voll an der Realität privater Haushalte vorbei! Zwei Aspekte führen dabei immer wieder zu einer verzerrten Darstellung in der öffentlichen Diskussion:

Die einseitige Fokussierung auf elektrische Energie: in den Familien-Kassen macht sich nämlich in Wirklichkeit entgegen dieser Wahrnehmung am stärksten die Heizung bemerkbar! Auch wenn sich der Strompreis seit dem Jahr 2000 fast verdoppelt hat, geben wir laut Verbraucherzentrale NRW in Deutschland im Schnitt 2/3 unseres Energiebudgets für die Beheizung unseres Eigenheims aus.

Die wohl wichtigste Größe für das Gelingen der Energiewende kommt viel zu kurz: die EnergieEFFIZIENZ! Denn eingesparte Energie muss gar nicht erst aufwändig produziert und danach mit hohen Verlusten transportiert werden!

Die gute Nachricht ist: Sie sind weder den steigenden Energiepreisen hilflos ausgeliefert, noch den Entscheidungen ‚von oben‘. Sie können Ihre eigene Energiewende starten, in Ihrem Keller! So sorgt bereits der Ersatz der alten Heizung durch eine sparsame Brennwertheizung bei durchschnittlichen Verbräuchen für eine höhere Kostenersparnis, als Sie für die EEG-Umlage über den Strompreis bezahlen müssen. Oder Sie gehen Ihren gesamten Energieverbrauch an und produzieren in Zukunft Ihren eigenen Strom – mit Ihrer Heizung!

So oder so, es gibt für jeden die passende Lösung.
Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer eigenen Energiewende!

Lassen Sie sich zu diesem Thema von unseren Experten beraten!

TERMIN VEREINBAREN

Bewertung dieses Artikels
Ihnen hat der Artikel gefallen und bei ihrer Suche weiter geholfen? Dann freuen wir uns über ihre Bewertung. Vielen Dank!