Wärmepumpen

Ihre energiesparende Heizung der Zukunft

In klassischen Heizsystemen muss die Wärme, die Sie für die Beheizung Ihrer Räume benötigen, zunächst erzeugt werden. Wärmepumpen nutzen die bereits vorhandene Wärme-Energie aus der Erde, aus der Luft, aus dem Grundwasser und natürlich aus der Sonne. Das Wärmepumpen Verfahren ist daher erheblich kosten- und ressourcenschonender. Die Wärmepumpe entzieht der Natur die vorhandene Energie und bereitet sie für die Klimatisierung und Beheizung der Räumlichkeiten auf.

Wärmepumpe - Raatschen Heizung

Luft, Wasser, Erde: Welche regenerativen Energien wollen Sie nutzen?

Es gibt unterschiedliche Arten von Wärmepumpen, die sich vor allem in der Art der Förderung der Energien unterscheiden. Zu den beiden am häufigsten genutzten Systemen gehören:

  1. Luftwärmepumpen (eigentlich Luft-Wasser-Wärmepumpen) nutzen als Wärmequelle die Außenluft, um sie in Heizungsenergie zu verwandeln. Sie gehören zu den meistgenutzten Wärmepumpen in Deutschland.
  2. Erdwärmepumpen (eigentlich Sole-Wasser-Wärmepumpen) ziehen regenerative Energien aus der Erdwärme. Da zu diesem Zweck Sonden oder Kollektoren um das Haus herum verlegt werden, ist dafür eine größere Grundstücksfläche erforderlich.

Daneben existieren noch Wasser-Wasser-Wärmepumpen, die in Deutschland aber kaum noch verwendet werden. Zusätzlich unterscheiden sich die Wärmepumpen noch in der jeweiligen Ausführung, zum Beispiel als Abluft-Wärmepumpen, Warmwasser-Wärmepumpen oder Split- und Monoblock-Wärmepumpen. Unsere Experten beraten Sie gerne, welche Wärmepumpe die richtige für Ihr Zuhause ist.

Vorteile von Wärmepumpen:

Geringe Emissionswerte

Wer neu baut oder saniert, muss sich an die strengen Vorgaben der aktuellen EnEV halten. Eine Wärmepumpe beheizt ihr Haus aus regenerativen Energien und erfüllt damit sämtliche Vorgaben der Energiesparverordnung. Wärmepumpen erzeugen selbst keine Emission.

Niedrige Heizkosten

Bis auf wenigen Ausnahmen arbeiten moderne Wärmepumpen mit Strom als Antriebsenergie und arbeiten dabei sehr effizient. Aus einem Teil Strom entstehen so vier bis fünf Teile Wärme. Dadurch werden Sie deutlich unabhängiger von den Schwankungen der Preise von Öl und Gas. Wer hier noch mehr für die Umwelt tun möchte entscheidet sich für einen Öko-Stromtarif.

Heizen und Kühlen

Auch wenn die Bezeichnung Wärmepumpe häufig missverständlich ist: Viele Wärmepumpen können sowohl Wärme erzeugen, als auch ein Haus im Sommer klimatisieren wie eine Klimaanlage. Damit ist die Wärmepumpe ein echtes Multitalent. Insbesondere viele Luft-Wärmepumpen können sehr effizient in beide Richtungen arbeiten und im Sommer aktiv das Haus abkühlen.

Wartungsarmes Heizsystem

Die meisten Wärmepumpe Varianten sind sehr wartungsarm. Einmal installiert, läuft das System sicher und zuverlässig auf lange Zeit. Es gibt kaum Verschleißteile, die regelmäßig gewechselt werden müssen. Lediglich die Außeneinheit sollte regelmäßig gereinigt werden. Außerdem entfallen die Kosten für den Schornsteinfeger und den Bau eines Schornsteins.

Durch den Einbau einer Wärmepumpe können Sie außerdem mit einer erheblichen Wertsteigerung Ihrer Immobilie rechnen.

Kosten für eine Wärmepumpe

Folgende Beispiele sollen Ihnen eine Übersicht geben, mit welchen Kosten Sie bei der Erneuerung Ihrer Heizung rechnen müssen.

INVESTITIONSKOSTEN FÜR EINE WÄRMEPUMPE

Die Kosten für die Installation, die Inbetriebnahme und den Betrieb der Wärmepumpe sind in den unten aufgeführten Preisen bereits mit inbegriffen. Diese Kosten amortisieren sich in der Regel aber in kurzer Zeit wieder. Wir haben Ihnen anbei beispielhaft einige Kosten für Wärmepumpen aufgeschlüsselt, an denen Sie sich orientieren können.

BeschreibungKosten
Luft-Wasser-Wärmepumpe ohne Warmwasserbereitung8.700 EUR
Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Warmwasserbereitung12.000 EUR
Sole-Wasser-Wärmepumpe ohne Warmwasserber. (inkl. Bohrung)22.500 EUR
Sole-Wasser-Wärmepumpe mit Warmwasserber. (inkl. Bohrung)25.000 EUR

Gerne informieren wie Sie auch über entsprechende Fördermittel, die von der Kfw-Bank zur Verfügung gestellt werden.

Vertrauen Sie auf die Fachkompetenz der Firma Raatschen Heizung

Unsere Experten finden für Ihre Räume genau die richtige Heizung. Effiziente Lösungen werden nach Maß geplant und umgehend im besprochenen Zeit- und Kostenplan realisiert. Egal ob Neubau, Modernisierung oder der Austausch eines bestehenden Heiz-Systems: Wir sind Ihr Partner für Effizienz! Zu unserem Service gehören die Erneuerung Ihrer alten Heizung, die Installation eines effizienten Systems sowie anfallende Wartungsaufgaben. Es ist jederzeit möglich, die Wärmepumpe mit anderen Wärmeerzeugern wie beispielsweise einer Solaranlage zu kombinieren. Wir finden für jede bauliche Voraussetzung die beste Lösung.

Benötigen Sie weitere Informationen über unsere Produkte und die Wärmepumpen Technik? Dann nehmen Sie gerne jederzeit Kontakt zu uns auf.